Projektbeschreibung
Nutzer-Profil
Was ist das?
Klassische Experimente
Jugendkriminalität
Ausländerkriminalität
Fremdenfeindliche Straftaten
Gewaltkriminalität
Wirtschaftskriminalität
Innere Sicherheit
Prävention
Impressum
Journascience-Info

Journascience-Info

Das Freiburger Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht (MPI) wird weiterhin das Informationsportal Journascience.org (JSO) mit hochwertigen kriminologischen Inhalten versorgen.

Bereits während des Aufbaus der JSO-Website in 2003 konnte das Freiburger Forschungs-Institut frühzeitig als ein wichtiger Content-Partner für JSO gewonnen werden.

Seitdem stehen dem JSO-Nutzer zum einen maßgebliche Veröffentlichungen von MPI-Direktor Prof. Dr. Albrecht selbst zur Verfügung, wie etwa seine

  • Vorschläge zur Reform des Jugendstrafrechts,
  • Forschungen zur Wirtschaftskriminalität in Europa
  • Ausführungen zum erweiterten Sicherheitsbegriff und seinen Folgen für Innen- und Rechtspolitik
  • umfangreichen Basis-Informationen zur Kriminologie.

Zum anderen wurden viele weitere relevante Beiträge von MPI-Instituts-Mitarbeitern im JSO-Themenangebot, u.a. im Bereich Wirtschaftskriminalität und der Mediensammlung, positioniert.

„Die mittlerweile sechsstellige Internet-Zugriffszahl auf unsere netzspezifischen Text-Angebote seit dem Start im November 2003 zeigt deutlich auf, dass ein wichtiger Teil dieses großen Anfangs-Erfolges des Projektes auch auf unserer Zusammenarbeit mit international überaus kompetenten kriminologischen Instituten, wie dem Freiburger Max-Planck-Institut, beruht“, so die positive Bilanz von JSO-Projektleiterin Losseff-Tillmanns zum Ausbau dieser Kooperation.


Kontakt:
Prof. Dr. Gisela Losseff-Tillmanns
Am Eichelkamp 63 • 40723 Hilden
Tel.: 02103- 60450 • Fax: 02103-22966
[an error occurred while processing this directive]
 
nach oben   nach oben